Beauty

Summer, sun and messed hair?!

By  | 

Kennt ihr das? Man genießt im Urlaub jeden Sonnenstrahl und badet ausgiebig im salzigen Mittelmeer und dann das: am Abend sieht man denn aus Frollein Zottel und hat Mühe die Mecke noch zu bändigen. So geht es mir jedesmal im Urlaub! Ich habe blond gesträhntes, strohiges und naturgewelltes Haar. Zusammen mit Sonne und Salzwasser die perfekte Mischung für trockenes und ungepflegt dreinschauendes Haar.

Diesen Urlaub jedoch hatte ich das Debakel aber ziemlich gut im Griff. Ich nahm ein Urlaubs-Haarpflege-Set von Glynt mit. Es hat mich nicht nur wegen der praktischen Reisegröße überzeugt, sondern auch wegen des werbewirksamen Slogans, dass die Produkte extra für die Bedürfnisse auf Urlaubshaar abgestimmt seien.

glynt-haarpflege

Das Glynt Sun Care Set besteht aus:

„1. Sun Protect Shampoo: löst Salzrückstände aus dem Haar und verleiht ihm wieder seidigen Griff. Botanische Öle pflegen und schützen das Haar. Sparsam nach dem Strandaufenthalt verwenden, gründlich ausspülen.

2. Sun Protect Conditioner: soll vor, während und nach dem Strandaufenthalt ins feuchte Haar gesprüht werden. Das Haar bleibt sehr gut durckkämmbar und wird vor dem Ausbleichen geschützt. Verbleibt im Haar,

3. Merak Blowing Spray: ist ein ultrafeines Haarspray für natürlich bewegte Frisuren und Fülle. Das Haar bleibt gut kämmbar und erhält einen seidigen Glanz.“

Mein Haar kann es nicht gut vertragen, wenn Shampoos radikal säubern und die Haare trocken, quietschig werden. Dieses Shampoo ist wirklich schön pflegend, reinigt aber natürlich auch. Den Sprühconditioner hatte ich jeden Tag in meiner Strandtasche dabei und ihn nach dem Baden oder eben einfach so zwsichendurch ins trockene oder feuchte Haar gesprüht. Er riecht so toll nach Kokos! Ich liebe es, wenn Sonnencrémes oder Öle nach Kokos oder exotischen Früchten riechen, das gibt einem am Strand noch den extra Urlaubskick 😉 und so ist es auch mit Shampoo und Conditioner, sie riechen so wunderbar! Das Haarspray klebt nicht stark, verleiht guten Halt und gibt ein glänzendes Finish, fast wie ein Glanzspray und erinnert mich vom Geruch her an einen Havana Cola Longdrink :).

glynt-sun-protection-pflege

Zur Ergänzung meines Pflegeprogrammes habe ich noch das Glynt Haarspitzenserum und die John Frieda Wunderkur benutzt. Das Glynt Diamond Beauty Serum klebt nicht in den Händen beim Auftrag, sehr angenehm, und elemeniert jeglichen Frizz im Haar bei Styling. Es ist aber ohne Styling-Haltbarkeit!

john-frieda-wunderkur

Die John Frieda Wunderkur habe ich nach der Haarwäsche kurz für eine Minute einwirken lassen und es handelt sich wirklich um eine Wunderkur! Sie macht die Haare ganz weich und richtig gut kämmbar.

So, ich hoffe, ich konnte euch mit meinen Haarpflegetipps weiterhelfen und falls ihr ähnliche Erfahrungen mit Sommer-Produkten gemacht habt, würde ich mich über Tipps und Feedback sehr freuen! Benutzt ihr Glynt? Oder habt ihr weitere Geheimtipps für die Urlaubs-Haarpflege?

pflege-haare-urlaub

Wenn euch die Glynt-Produkte zusagen, könnt ihr sie im Fachhandel oder beim Friseur erstehen. Glynt hat zudem eine kostenfreie Rufnummer, bei der euch gesagt wird, wo ihr bei euch in der Nähe die Produkte kaufen könnt: 0800 8645968

Frollein Julia is a young lady from Hamburg, Germany. Her profession is being a teacher, but despite this she is a fashion-, beauty- and travel-LOVER!

4 Comments

  1. Jasmin

    2011/07/02 at 12:07

    Die Produkte sind generell sehr gut, finde ich!
    Ich benutze seit einigen Jahren das Shampoo „3 Botanic Regain“ und die „Volume Mask Instant“. Auch die Conditioner sind wirklich sehr zu empfehlen.
    Dazu nehme ich alle paar Tage die Föhncreme „Vita Day Cream“, die sorgt auch für zusätzliche Geschmeidigkeit und Pflege.
    Und ich warte auf die Gelegenheit günstig an das Haarspray zu kommen, dies verkneife ich mir noch, da die einzelnen Produkte ja leider verhältnismäßig teuer sind.
    Alternativ ist es auch ein kleiner Geheimtipp, die 1l-Flasche vom Shampoo zu kaufen (z.B. HAGEL-Online-Shop), diese kostet im Vergleich zur kleinen 0,2l-Flasche (10,20€) nur 24,90€. Bei mir hält sie bereits seit über einem Jahr und ich fülle eine ältere kleine Flasche immer mit der großen auf.

    Das Schöne ist außerdem, dass Glynt im Norden sitzt, nämlich im Hamburger Westen.
    Die Produkte sind mittlerweile (sehr zum Leidwesen der Frisöre) auch im Drogerie-Markt erhältlich. Hier allerdings unter anderem Namen – falls Ihr danach schauen wollt, einfach auf den Hersteller „Hans Conzen Kosmetik“ achten.

    Ich mag auch das Design der Verpackung sehr gern, Designerkrankheit. 😉

  2. fränzi

    2011/07/03 at 20:33

    hey,
    ich habe nicht wrklich probleme bei sonne,strand und meer mit meinen haaren. 😉
    schönes bild von dir :)
    lg

  3. Julia

    2011/07/03 at 20:57

    Fränzi, du Glückliche! :) stroh-blond mit Naturwelle hat eben so seine Nachteile…

  4. Edna Cole

    2016/10/27 at 18:28

    Pro Naturals ist das Beste, das ich je benutzt habe 😉

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>