Fashion

„Skort“ – Der Sommer Trend 2013

By  | 

skort-trend-2013

Kennt ihr das, dass ihr einige Wörter einfach merkwürdig findet? Wörter, die irgendwie keinen schönen Klang haben, wie z.B. Wurst oder Opossum… Ich bin ein Sprachästhet und daher ist mein persönliches Unwort zugleich der Sommertrend des Jahres: der Skort! Dieses Wort ist die Symbiose aus Shorts und Skirt, ein Skort eben. In den 90er Jahren sage der gemeine Deutsche einfach Hosenrock, aber ohne Anglizismen geht ja heute gar nichts mehr.
Unwort hin oder her, ich schließe mich dem Trend an und zeige euch meinen persönlichen Skort-Liebling in blau-rosa. Ich habe ihn im Urlaub das ein oder andere Mal ausgeführt und er lässt sich zu einem farbigen Shirt genauso gut kombinieren wie zu diesem weißen hier.

Skort von C&A, Shirt von ASOS.DE

Frollein Julia is a young lady from Hamburg, Germany. Her profession is being a teacher, but despite this she is a fashion-, beauty- and travel-LOVER!

6 Comments

  1. Hannah

    2013/08/12 at 10:57

    Oh Opossum finde ich aber ein süßes Wort! Aber du hast Recht: Skort geht gar nicht! Das klingt echt mausig… Dafür sieht deiner aber sehr süß aus und danke, dass du nicht den gleichen, wie die anderen tausend Blogs zeigst (den weißen von Zara)!

  2. Julie

    2013/08/13 at 08:35

    So bescheuert das Wort Skort auch in den Ohren klingt, aber dein Modell von Asos ist wirklich sehr sommerlich und sehr hübsch!
    LG Julie

    http://www.julie-likes-stuff.blogspot.de

  3. Tabet

    2013/08/13 at 21:37

    Hey,
    blödes Wort, tolles Teil! 😀
    Love
    Tabea

    http://wolkedrei.blogspot.de/

  4. Nadjalike

    2013/08/16 at 10:22

    Blödes Wort, aber eine tolle Hose. Gefällt mir richtig gut.
    Liebste Grüße, Nadja

  5. Pingback: Shout-Outs: Der Blogger-Wochenrückblick | Fashion Insider

  6. Jessy von Kleidermaedchen

    2013/09/06 at 17:38

    Ich muss zugeben das Wort „Skort“ ist gewöhnungsbedürftig aber Hosenrock ist noch schlimmer. Automatisch muss ich an schlecht geschnittenen 90er Jahre Klamotten denken.
    Nichts desto trotz, finde ich den Skort wunderbar sommerlich!

    Viele Grüße Jessy
    Kleidermädchen Blog

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>