Fashion

Outfit: Sommer Poncho

By  | 

So langsam, nach fast 6 Monaten, neigt sich die Vielfalt meiner Garderobe wirklich dem Ende! Aber ein bis zwei Bali Looks kann ich euch noch zeigen.
Ich habe den sommerlichen Poncho von Zara mit einer Ledershorts, weißem Shirt, Heel Sandalen und einer kleinen Crossbody Bag kombiniert. Fotografiert haben wir direkt vor unserer Villa bei den angrenzenden Reisfeldern :-) .


zara-poncho-outfit-


Die Ledershorts habe ich übrigens auf Borneo gekauft! Ja, es ist kaum zu glauben, aber im schlimmsten Kaff Sandakan gibt es doch tatsächlich einen einzigen Laden (recht versteckt) der coole Klamotten anbietet.
Die Tasche ist von Michael Kors, die Sonnenbrille von Gina Tricot, Ohrringe von Bijou Brigitte, Shirt von Asos und Sandalen + Poncho von Zara.


zara-poncho-look-zara-poncho-look-3 Kopie

This post is also available in Englisch

Frollein Julia is a young lady from Hamburg, Germany. Her profession is being a teacher, but despite this she is a fashion-, beauty- and travel-LOVER!

8 Comments

  1. Lali

    2014/08/02 at 13:13

    Echt schöni!! :)

  2. Sabine

    2014/08/02 at 17:27

    Gefällt mir echt gut.. :-) aber vorallem die Schuhe haben es mir angetan!! :-))

  3. Julia

    2014/08/03 at 04:18

    Danke ihr Lieben :)

  4. Äni

    2014/08/04 at 14:49

    Yaaaay! Ich liebe deine Bali Outfits! Auch dieses wieder!

  5. sabine

    2014/08/05 at 16:21

    super schön! eine frage liebe julia – ist der poncho aktuell? der ist wirklich wunderschön!

  6. Jojo

    2014/08/06 at 11:10

    Oh, dass gefällt mir auch sehr gut! Schöner Look! <3

    LG Jojo

  7. Julia

    2014/08/06 at 14:47

    Hallo liebe Sabine,
    leider ist der Poncho schon 2 Jahre alt :(
    Aber vielleicht hast du ja bei Second Hand Portalen wie Kleiderkreisel Glück, dass den schon jemand verkauft?!

    Liebst,
    Julia

    • sabine

      2014/08/07 at 10:22

      hallo liebe julia,

      schade – aber vielen lieben dank für deine antwort!
      der poncho ist ein traum :·)

      liebe grüße,
      sabine

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>