Last weeks via Instagram

By  |  5 Comments

sport outfit pink

Ich wünsche euch ein frohes neues Jahr, ihr lieben Frolleins!
Seid ihr ebenso gut reingerutscht wie ich? Ich hatte einen wunderbaren Abend mit wunderbaren Freunden und erhole mich immernoch von der langen Nacht ;).
Für den Start ins neue Blogjahr, wollte ich euch ein paar Impressionen aus meinem Alltag zeigen. Bei Instagram poste ich hier und da einige Einblicke in mein Leben und diese möchte ich auch hier mit euch teilen. Ein kleiner Tipp von mir am Rande: Mit der Instagram-App ist es wie mit SMS schreiben: tut dies niemals im angetüdderten Zustand ;)! Am nächsten Tag müssen sonst unangenehme Bilder wieder gelöscht werden, hihi.

Wie ihr auf den Bildern seht, war ich zu Weihnachten bei meiner Familie in Warnemünde, habe meinem Liebsten den coolsten Pulli aller Zeiten geschenkt, habe mit meinen Eltern in alten Fotos gestöbert, viel Sport getrieben und gelesen (Kenn Follett: Sturz der Titanen suuuuper!).

schwarzer wollmantel Das wohl lustigste Foto des Jahres mit dem ins Bild springenden Chris :D

Frollein Julia is a young lady from Hamburg, Germany. Her profession is being a teacher, but despite this she is a fashion-, beauty- and travel-LOVER!

    5 Comments

    1. Anna

      2013/01/03 at 17:00

      Mensch, jetzt seh ich es erst, du hast total abgenommen, siehst echt klasse aus :-)))

    2. Julia

      2013/01/03 at 17:46

      Das ist wirklich unglaublich wie schlank du geworden bist. Es steht dir sehr gut! Aber nicht mehr allzu viel Kilos verlieren…

    3. Scuswoman

      2013/01/03 at 17:58

      ok, marfs pullover ist echt geil :D

    4. Katrin

      2013/01/05 at 16:01

      Darf ich fragen, woher die Bluse auf Bild 16 ist. Die ist suuuuuper!!! :-)

    5. Julia

      2013/01/05 at 19:19

      Liebe Katrin, diese Bluse habe ich second hand erstanden und sie ist wirlich nur in schwarz-weiß schön :) Sie ist auch recht groß (Gr. 44), das sieht man nur nicht so…

    Leave a Reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>