Beauty

Beim Duftlaunch von Bruno Banani’s dangerous woman in Berlin

By  | 

amanda-brandao-bruno-banani

Ein ganz ganz großartiges Wochenende liegt hinter mir, denn ich war mit meinen lieben BloggerkollegenInnen in Berlin bei dem Launch des neuen Bruno Banani Parfums namens dangerous woman. Die süße Leonie und ich fuhren Samstagmorgen entspannt mit dem ICE von Hamburg nach Berlin, um dann im Grand Hyatt einzuchecken. Dieses Hyatt ist neben dem Steigenberger in Düsseldorf nun eines meiner liebsten deutschen Hotels geworden-awesome!
Am Nachmittag ging es dann mit dem Bloggerhaufen in einem riiiiesen Bus zum Showroom von Bruno Banani, wo das brasilianische Model und Testimonial von dangerous woman, Amanda Brandao, auf uns wartete. Neben Fotos, Interviews und Häppchen durften wir auch kräftig am neuen Parfum schnüffeln. Die drei Hauptkomponenten sind in der Kopfnote Johannisbeere, Basisnote Vanille Absolue und in der Herznote Kokos – Freunde dessen können sich also auf den Duft freuen! Ich persönlich finde die Johannisbeere daran richtig lecker.
Dann am Abend wurden wir von Hairstylistinnen aus dem Team von Shan Rahimkhan aufgehübscht und anschließend ging es zum großen Dinner ins VOX Restaurant, wo uns ein hervorragendes drei Gänge-Menü erwartete – ebenfalls awesome! Den Tag ließen wir dann bei einer Party im Puro „ausklingen“. Es war wirklich ein so toller Tag mit einem noch grandioserem Ende (liebe Grüße dabei an meine Partycrew bestehend aus Franzi, Leonie, Rene & Daniel ;).) Außerdem bei dem Event waren die liebe Claudi, Paddy, Lu undundund.

Mehr Infos zum Duft:

Frollein Julia is a young lady from Hamburg, Germany. Her profession is being a teacher, but despite this she is a fashion-, beauty- and travel-LOVER!

3 Comments

  1. Beauty Butterflies

    2013/01/30 at 18:49

    Es war wirklich richtig richtig toll! Hoffentlich sehen wir uns bald irgendwo wieder und gehen feiern :)

  2. Julia

    2013/01/30 at 18:50

    Claudi, das hoffe ich auch :)!!!

  3. Cla von Glam up your Lifestyle

    2013/01/30 at 22:25

    Oh das hört sich wirklich nach einem aufregenden Wochenende an. Ihr hattet sicher viel Spaß.

    Ich glaube das Parfüm wäre mir durch die Duftkomponenten Vanille und Kokos zu schwer. Ich mag eher frische Düfte. Aber zur Duft-Präsentation wäre ich trotzdem gegangen. 😉

    LG Cla

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>